Wheeldale Road

Zurück zum Bericht über England

Die Wheeldale Road oder Wade's Causeway galt lange als römisch.

Es wurde angenommen, dass sie die Kastelle Cawthorn und Lease Rigg verband. Von Cawthorn führte sie weiter nach Süden um auf eine Strasse westlich des Kastells Malton zu treffen.

Die Strasse war mit Steinplatten belegt. Die meisten römischen Strassen waren jedoch mit Kies bedeckt. Römischen Strassen waren gerade, diese weisst mehrere Richtungsänderungen auf. Das wird von manchen Archäologen darauf zurückgeführt, dass sich römische Standards änderten. Andere glauben, die Strasse sei Vorrömisch.

Die Strasse ist frei zugänglich. Mit dem Auto fährt man von der A169 nach Westen. Die Ausfahrt ist beschildert. Anschliessend folgt man der Strasse. Nach einer Weile führt ein Fusspfad zur Strasse, mit dem Auto muss man aber noch mehrere Meilen weiterfahren um dann nach einer Abzweigung über einen Single Track wieder ein paar Meilen zur Strasse zu fahren.

Mehr Informationen gibt es hier.

 

.