Rio Verde

Zurück zum Bericht über Andalusien

Die Römische Villa von Rio Verde wurde im 2. Jahrhundert n. Chr. erbaut.

Hier wurde Garum (eine Fischsauce) hergestellt.

Es handelt sich um eine typische römische Villa mit Räumen, welche um einen Peristyl angeordnet waren.

Vor Ort können insbesondere diese Mosaiken besichtigt werden. Eines weisst ein Medusen Haupt auf.

Die Villa ist zwischen 11.00 und 13.00 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen gibt es hier.