Carrara

Zurück zum Bericht über Italien

Hier befand sich einer der Steinbrüche wo Marmor für römische Bauten abgebaut wurde.

Eine erste Marmorbearbeitung fand im 2. Jahrhundert statt. Die Steinbrüche wurden im Jahre 50 v. Chr. angelegt. Dieser Marmor wurde nach dem nahen Ort Luna als lunensisch bezeichnet. Mehr Informationen gibt es hier.

Heutige Steinbrüche:
Marmorblöcke aus römischer Zeit: