Altar von Hieron II

Zurück zum Bericht über Syrakus
Der Altar von Hieron II war eine Opferanlage. Er war fast 200 Meter breit. Im unteren Bereich wurden Tiere geopfert. Im oberen wurden die Opfertiere verbrannt.