Tempel G

Zurück zum Bericht über Selinunte
Dieser Tempel war Zeus gewidmet. Er Mass 113.14 x 54.05 Meter. Er hat 8 Säulen an der Vorderseite und 17 an den Seiten. Mit dem Bau wurde 530 v. Chr. begonnen, bei der Zerstörung der Stadt (409 v. Chr.) war er noch nicht fertig.