Samstag, 29.10.2005 - Rapperswil, Bern

Hinter dem Alten Pfarrhaus befindet sich eine Weihinschrift an Mercurius Augustus.

Diese soll in die Stützmauer hinter dem Haus eingemauert sein.

Das alte Pfarrhaus konnte ich nicht sicher identifizieren. Es sieht jedoch so aus, dass bei keinem in Frage kommenden Haus die Rückseite einsehbar ist.