Standort?

Samstag, 02.04.2005 - Develier, Jura

Auf dem heutigen Hang Les Maichières – nordöstlich von Develier - bestand ein römischer Gutshof. Dieser war auf eine – bisher gefasste – Breite von 250 Meter und eine Länge von 550 Meter verteilt. 

Das Hauptgebäude lag zuoberst am Hang und war nach Südosten orientiert. Der Kernbau war 30.5 x 20 Meter gross. Auf der Schmalseite waren zwei Annexen vorhanden. Der Kernbau hatte eine Halle und zwei Porticen. Der breitere war auf der Bergseite, der schmalere auf der Talseite. Die Halle wurde später wahrscheinlich mit Wohnräumen ausgebaut. 

Das Badegebäude stand 90 Meter unterhalb des Hauptgebäudes an einem Bach. Es wies mindestens 6 Räume auf, wovon einer einen Hypocaust hatte. 

Der Gutshof wurde zwischen 1841 und 1844 ausgegraben. Dabei wurde unter anderem auch die westliche Hofmauer entdeckt. Im breiteren Porticus waren noch Reste der Ausmalung vorhanden. Es wurden ebenfalls 3 Nebenbauten festgestellt. Einer wies Mosaik-, Marmor- und Alabasterreste auf. 

Im erwähnten Gebiet gibt es zwar eine Rue des Romains. Hinter dieser befindet sich auch ein Bach. Sichtbare Hinweise auf den Gutshof, bzw. das Badegebäude konnte ich jedoch nicht feststellen.

Kurzbeschreibung:

Was ja/nein Bemerkung
Im Gelände Sichtbar Nein  
Informationstafel Nein  
- mit Detailinformationen -  
- mit Skizze(n) -  
Beschilderung Nein  
Schutzbau -  
Immer zugänglich -  
Temporär freigelegt / temporäre Ausstellung -  
Weiteres    

[Seitenanfang]

: