Wohnräume und Keller Keller

Nadrin

Zurück zum Bericht über Belgien

In diesem Ort wurde gegen Ende des 1. Jahrhunderts oder Beginn des 2. Jahrhunderts n. Chr. eine Villa Rustica erbaut.

Das Herrenhaus bestand aus einem Hallenbau, welchem auf der Westseite diverse Räumen angegliedert waren. Auf beiden Seiten dieser Räume befanden sich Eckrisaliten.

Im 2. Jahrhundert wurden an der Südseite ein Porticus angebaut. In der Südostecke entstand ein weiterer Eckrisalit.

Später wurde der Bau im Norden und Osten erweitert. Am Ende betrug die Grösse 30 x 25 Meter. Die Villa wurde nach einem Brand in der Mitte des 3. Jahrhunderts verlassen.

Interessant ist insbesondere eine Kellerbau auf der Westseite.

[Seitenanfang]