Kathedrale

Liège

Zurück zum Bericht über Belgien

Die Informationen über diesen Ort sind leider sehr wage.

Sicher ist, dass sich auf dem heutigen Place Saint-Lambert eine römische Villa befand. Diese scheint aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. zu stammen und wurde im Verlauf des 3. Jahrhunderts verlassen.

Auf einer Informationstafel wird die Villa erwähnt. Zudem sollte sich neben dem Platz das Archäoforum befinden, welches mehr als 8'000 Jahre Geschichte abdeckt. Dieses war jedoch nicht zu finden, bzw. ungefähr an der markierten Stelle befand sich ein Zelt mit einer Georges Simenon Ausstellung.

Aus diesen Gründen kann ich leider nicht definitiv beantworten, ob heute noch Überreste der Villa zu sehen sind.

[Seitenanfang]