Wasserleitung Gutshof

Samstag, 03.11.2001 - Münchwilen, Aargau

In der Kiesgrube Rorenmatt wurden 1925 viele Ziegelsteine gefunden, welche vermutlich von einem Ziegellager stammten.

In Weiteren wurde eine Wasserleitung entdeckt. Diese soll bei den Koordinaten 639 550/265 350 - welche sich etwas südlich davon befinden - noch erhalten sein. Allerdings konnte ich keinen Hinweis entdecken.

Es wird vermutet, dass diese Leitung einen Gutshof, welcher 1963/64 bei den Koordinaten 640 100/266 200 untersucht wurde, mit Wasser versorgte. Auch von diesem Gutshof ist heute nichts mehr zu sehen.

Auf der Verlängerung der Linie Gutshof - Wasserleitung befindet sich ca. 100 m südlich die Kapelle St. Ursen. Allerdings ist auch hier kein Hinweis auf die Wasserleitung zu finden.

Weitere Angaben über die Wasserleitung (Quellfassung, Länge, Bauweise, ...) und den Guthof (Baudatum, Nutzungsdauer, Grösse, Anzahl Gebäude, ....) sind mir leider nicht bekannt.

[Seitenanfang]