Strasse Details Karrengeleise Skizze Nische für Marsstatue

Samstag, 27.05.2000 - Péry, Bern

Eine römische Verbindung von Aventicum nach Augusta Ruarica oder Epamanduodurum führte bei Tavannes über den Jura.

Ein kleiner Überrest dieser Strasse ist heute bei den Koordinaten 585 950/224 350 sichtbar. Diese Karrengeleise liegen 1.08 cm auseinander. Also ein gängiges Mass römischer Radabstände im Alpenraum. Der Weg liegt heute etwas verloren in der Landschaft. Vermutlich wurde für den Bau der Strasse in der Mitte des 19. Jahrhunderts etwas vom Hügel abgetragen, damit der Tunnel einigermassen eben durchquert werden konnte.

Oberhalb dieser Wegspuren ist eine in den Fels gehauene Nische zu sehen. Darin befand sich wohl eine Statue des Mars.