Kastell Kastell

Samstag, 11.09.1999 - Arbor Felix, Thurgau

Aus Arbor Felix sind Vicusbauten bekannt.

Sichtbar ist heute jedoch lediglich die Südwestecke des Kastells, welches um 294 erbaut wurde. Diese befindet sich bei der Galluskappelle. Konserviert wurde die Grundmauer des Turms sowie einige Meter der Mauer. Diese ist jedoch durch ein Gebüsch verdeckt.

1986 wurden Teile des Kastellbades in der katholischen Kirche entdeckt. Es konnte jedoch offensichtlich nichts davon konserviert werden. Der andere Teil der heute bekannten Kastellmauer befindet sich beim Schlosshügel. Dieser Teil wird entweder durch den Hügel oder die Schlossmauer verdeckt.

Weitere Informationen liefert eventuell das Museum beim Schlosshügel. Dieses ist täglich von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.