Forumsthermen, Frigidarium Forumsthermen, Tepidarium Forumsthermen, Tepidarium Forumsthermen, Caldarium Forumsthermen, Caldarium

Pompeji

Zurück zur Übersicht
Forumsthermen, Apodyterium
Etwa im siebten Jahrhundert vChr. wurden in der Nähe des heutigen Forums durch oskische Stämme Siedlungsbauten errichtet. Später bauten die Etrusker hier eine Stadt. Danach wurde der Ort samnitisch. Zu Beginn des dritten Jahrhunderts wurde Pompeji eine "Verbündete Stadt" Roms. Auf der Seite der Italiker wurde die Stadt im römischen Bürgerkrieg von Sulla eingenommen und verlor die Unabhängigkeit. 80 vChr. wurde Pompeji mit dem Namen Cornelia Veneria Pompeianorum römische Kolonie. Die Stadt erlitt bei einem schweren Erdbeben 62 nChr. grosse Schäden. Beim Ausbruch des Vesuvs 79 nChr., welcher die Stadt verschüttete, waren diese noch nicht vollständig behoben. Weiter Informationen sind im Bericht über den Besuch von Pompeji im Jahr 2000 aufgeführt. Bei den Bildern handelt es sich um die verschiedenen Räume der Forumsthermen.